Achtsamkeit in der Natur

für Alle, insbesondere für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen, Vergesslichkeit oder Demenz.

Die moderne Lebenswelt bietet nicht genügend Freiräume für eine gesunde Entwicklung von Körper und Geist.

Der Mensch hat den Kontakt zur Natur weitgehend verloren. Es gilt diesen wiederzugewinnen. Denn das Erleben von Natur fördert das psychische und physische Wohlbefinden, baut Stress ab und bietet die Möglichkeit zu seelischem und geistigem Wachstum.  

Wir unterstützen Menschen dabei, Natur mit allen Sinnen zu erfahren, Achtsamkeit zu entwickeln und sich in der Auseinandersetzung mit der Natur auf das Leben im Moment zu fokussieren. 

Workshops oder Einzelbegleitung

Die Angebote finden in kleinen Gruppen statt und sind zeitlich in unterschiedlichen Varianten möglich: von zweistündig bis ganztägig. 

Achtsamkeit in der Natur für

Das wäre etwas für Sie, einen Freund oder Ihren Angehörigen?